Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » CHRISTA & PEPO HELPFERER

CADORE, DOLOMITEN WANDERREISEBILDER

Fotoshow

Die 10. Kulturwanderreise von Dante und AV Salzburg hat dort angesetzt, wo es vor 10 Jahren begonnen hat, oberhalb von Cortina, Richtung Passo-Giau. An der Croda da Lago genossen wir eine der schönsten und ältesten Hütten auf der ehemals österreichischen Seite. Der Freitag am Monte Rite war einmalig: 360° Blick, am Gipfel das Messner Mountain Museum mit gemalten Dolomitenspitzen an den Wänden und echten in den Fenstern, dazu noch die bemalten Häuser von Cibiana. Dann kamen wir am Samstag zu einer der schönsten und ältesten Hütten auf italienischer Seite, dem Rifugio San Marco… und wollten nicht mehr hinunter. Schliesslich doch abgestiegen, wurden wir dafür in Pieve mit Kunsterlebnissen im Haus des Malers Tizian und im Stadtmuseum belohnt. Am Sonntag war der Rifugio Senes dran: mit Pelmo, Antelao, Cima Belprà, Croda Marcora und Sorapis als Kulisse und einem ergreifenden Andenken an Tourenführer Raimund Gunpold sowie an Guggi, Wolfgang und Helmut. Dann durften wir bei einer lustigen Greifvogelschauselber Falkner*in spielen. Die Berge, die Gruppe, die Stimmung, das Licht unserer strahlenden Tage im Cadore waren perfekt. Und unsere Fotos? Sie sind bei der Foto-Show aus den besten Bildern der Gruppenmitglieder zu sehen, die Christa & Pepo Helpferer wie jedes Jahr zusammenstellen. Mitreisende und Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

Fr. 21.01.2021 / 17:00 Uhr
Società Dante Alighieri, Strubergasse 18, Salzburg
Eintritt: Frei, Reservierung und
3G-Nachweis erforderlich

Zurück

passione italiana

italienisch mit Leidenschaft


Unser Herz schlägt für Italien. Für die Sprache, die vielfältige Kultur und Kulinarik. Besuchen Sie unsere Kurse und Veranstaltungen und werden auch Sie ein Teil der Dante.

SIE MÖCHTEN AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN?
Melden Sie sich zu unserem Dante-Newsletter an und lassen Sie sich regelmäßig
über  Veranstaltungen, Angebote und Neuigkeiten informieren!