Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » DIE FARBEN DER SERENISSIMA

DIE FARBEN DER SERENISSIMA

VENEZIANISCHE MEISTERWERKE VON TIZIAN BIS CANALETTO

Sonderführung in italienischer Sprache mit Jutta Heugl

 Anlässlich der Ausstellung Die Farben der Serenissima ab 21.06.2024 im DomQuartier

Die umfassende Schau aus Leihgaben des Kunsthistorischen Museums erzählt mit Werken von Tizian, Tintoretto, Veronese oder Canaletto und mit Beispielen anderer Kunstgattungen die fulminante Erfolgsgeschichte der Renaissance-Malerei in Venedig. Der Titel bezieht sich zum einen auf die besondere Farbgebung der venezianischen Malerei, zum anderen auch auf die Farben Venedigs, so wie es sich in seinen Lichtstimmungen und in der Opulenz seiner Luxusgüter präsentiert. Porträts eleganter Venezianer*innen spiegeln das Selbstverständnis einer erfolgreichen Handelsmacht, stimmungsvolle Landschaftsmalerei lädt zur Kontemplation ein. Neue Bildtypen in der religiösen Malerei holen die Heiligen ganz in die Nähe des Betrachters.

Die Farben der Serenissima ist die erste Ausstellung unter der Leitung der neuen Direktorin des DomQuartiers Dr. Andrea Stockhammer – Kuratorin Çigdem Özel MA.

Als Rahmenprogramm bietet die Dante Salzburg die Veranstaltungsreihe Venedig in Salzburg. Auf diese spezielle Sonderführung auf Italienisch mit Jjutta Heugl sind Dante-Mitglieder herzlich eingeladen. Bitte um Voranmeldung: info@dante-salzburg.at

La mostra con prestiti del Kunsthistorisches Museum racconta la brillante storia della pittura rinascimentale a Venezia con opere di Tiziano, Veronese,Tintoretto o Canaletto. Il titolo si riferisce allo speciale uso del colore nella pittura veneziana, ma anche ai colori con cui tuttora Venezia si presenta. Ritratti di eleganti veneziani, suggestive vedute paesaggistiche, arte sacra di nuovo stile, che avvicina i santi allo spettatore. Visita guidata speciale per Soci Dante, prenotazione: info@dante-salzburg.at

Fr, 22.11.2024, 15:00 Uhr
Ort: DomQuartier, Residenzgalerie, Salzburg
Eintritt inklusive Führung: € 10
Sonderführung für die Società Dante Alighieri Salzburg
Anmeldung bei info@dante-salzburg.at

Bild: Paolo Veronese (1528-1588), Judith mit dem Haupt des Holofernes, um 1582, KHM, Gemäldegalerie, Inv. GG 34 (Ausschnitt) © KHM-Museumsverband

Zurück

passione italiana

italienisch mit Leidenschaft


Unser Herz schlägt für Italien. Für die Sprache, die vielfältige Kultur und Kulinarik. Besuchen Sie unsere Kurse und Veranstaltungen und werden auch Sie ein Teil der Dante.

SIE MÖCHTEN AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN?
Melden Sie sich zu unserem Dante-Newsletter an und lassen Sie sich regelmäßig
über  Veranstaltungen, Angebote und Neuigkeiten informieren!